Emmaus-Werkstatt für WortgottesfeierleiterInnen und für Bibelinteressierte

Zwei Jünger gingen nach Emmaus und bekamen das Wort Gottes gedeutet, bzw. sie entdeckten, dass das Wort mit ihrem Leben zu tun hat. Es hat ihr Leben völlig verändert. Sie gewannen neuen Lebensmut und begannen selbst begeistert zu erzählen. Die Emmaus-Werkstatt will zu dieser Lebenskraft des Wortes Gottes hinführen. Die Bibel ist nicht für...

weiterlesen weiterlesen

Bibel liest mich: David – Hirte oder König. Hirte und doch König

Parrzentrum der Pfarre Hard Kirchplatz 1, Hard

Vor ca. 3000 Jahren lebte David. Als Hirtenjunge wird er zum König gesalbt. Ihm gelang es dann die Stämme Israels zu einigen. Er wurde zu einer großen Gestalt in der Geschichte Israels. In der Folge weckte er Hoffnungen und Sehnsüchte. Wie bei anderen großen Personen erzählt die Bibel auch seine Schwächen und Verfehlungen. Sein...

weiterlesen weiterlesen

Veranstaltungsserie Bibel quer-lesen

Bibel quer-lesen

Haus der Frohbotschaft Mädlegasse 6a, Dornbirn, Österreich

Tomas Halik spricht in seinem Buch „Nachmittag des Christentums“ davon, dass die Kirche vor einer Transformation steht, d.h. dass sich die Gestalt der Kirche grundlegend verändern wird. Jemand, der eine wichtige Transformation des Glaubens geleistet hat, war der Apostel Paulus. Er ermöglichte den Heiden, den Hellenisten den Zugang zum Glauben, in dem er die...

weiterlesen weiterlesen

Lebenskraft und Lebensfreude finden – Impulse aus der Bibel

Die Bibel ist ein Buch, das sich mit den unterschiedlichsten Themen des Lebens beschäftig. Sie will gerade dann, wenn Menschen schwierige Zeiten durchleben, Orientierungshilfe sein, um Wege zu Lebenskraft und- freude zu finden. Oftmals werden uns diese Quellen bei gemeinsamen Lesen erschlossen. Erich Baldauf, der Bibelreferent der Diözese Feldkirch, bietet drei Abende als Einführung...

weiterlesen weiterlesen

Emmaus-Werkstatt für WortgottesfeierleiterInnen und für Bibelinteressierte

Zwei Jünger gingen nach Emmaus und bekamen das Wort Gottes gedeutet, bzw. sie entdeckten, dass das Wort mit ihrem Leben zu tun hat. Es hat ihr Leben völlig verändert. Sie gewannen neuen Lebensmut und begannen selbst begeistert zu erzählen. Die Emmaus-Werkstatt will zu dieser Lebenskraft des Wortes Gottes hinführen. Die Bibel ist nicht für...

weiterlesen weiterlesen

Bibel liest mich: David – Hirte oder König. Hirte und doch König

Parrzentrum der Pfarre Hard Kirchplatz 1, Hard

Vor ca. 3000 Jahren lebte David. Als Hirtenjunge wird er zum König gesalbt. Ihm gelang es dann die Stämme Israels zu einigen. Er wurde zu einer großen Gestalt in der Geschichte Israels. In der Folge weckte er Hoffnungen und Sehnsüchte. Wie bei anderen großen Personen erzählt die Bibel auch seine Schwächen und Verfehlungen. Sein...

weiterlesen weiterlesen

Veranstaltungsserie Bibel quer-lesen

Bibel quer-lesen

Haus der Frohbotschaft Mädlegasse 6a, Dornbirn, Österreich

Tomas Halik spricht in seinem Buch „Nachmittag des Christentums“ davon, dass die Kirche vor einer Transformation steht, d.h. dass sich die Gestalt der Kirche grundlegend verändern wird. Jemand, der eine wichtige Transformation des Glaubens geleistet hat, war der Apostel Paulus. Er ermöglichte den Heiden, den Hellenisten den Zugang zum Glauben, in dem er die...

weiterlesen weiterlesen

Emmaus-Werkstatt für WortgottesfeierleiterInnen und für Bibelinteressierte

Zwei Jünger gingen nach Emmaus und bekamen das Wort Gottes gedeutet, bzw. sie entdeckten, dass das Wort mit ihrem Leben zu tun hat. Es hat ihr Leben völlig verändert. Sie gewannen neuen Lebensmut und begannen selbst begeistert zu erzählen. Die Emmaus-Werkstatt will zu dieser Lebenskraft des Wortes Gottes hinführen. Die Bibel ist nicht für...

weiterlesen weiterlesen